Drucken
Kategorie: Aktuelles 2016
Zugriffe: 6827

Schulung  für Feuerwehr  "Zusammenarbeit mit der Luftrettung"

 

Die Zusammenarbeit mit Rettungshubschraubern (RTH) will gelernt sein,

daher wurde  dieses Thema im Rahmen eines Sondervortrag für alle Feuerwehren der Stadt Laatzen genauer beleuchtet.

Als Referent konnte Rettungshubschrauberpilot Oswald Rank ebenso tiefgreifende Grundlagen vermitteln,

wie auch einige spannende Storys aus dem Alltag der Luftrettung berichten.

 

"Wenn man versteht worauf ein Pilot bei der Landesplatzwahl achtet,

lässt sich dieser durch Boden-Unterstützungspersonal  (z.B. die Feuerwehr) bereits auf dem Anflug Vorbereiten. "

 

Neben Absperrmaßnahmen konnten auch das Ausleuchten bei einer Nachtlandung mit eingen Hintergründen näher gebracht werden.

Nach ca zwei Stunden Physikalische Grundlagen, Funktionsweise von menschliche Sinnesorganen,

technisch Austattung eines Hubschraubers, Erläuterung von möglichen Unterstützungen,

endete der Fortbildungsabend gegen mit noch einigen kleinen Videosequenzen,

welche mögliche Unfallgefahren mit Rettungshubschraubern darstellten.