Rauchentwicklung im Dachbereich


Feuer (klein)
Zugriffe 526
Einsatzort Details

Hildesheimer Straße, Laatzen
Datum 01.12.2021
Alarmierungszeit 20:17 Uhr
Alarmierungsart DME / still
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Polizei Hannover/ PK Laatzen
    DRK Laatzen
      Fahrzeugaufgebot   DLK 23-12 Laatzen  RW 2 Laatzen  MTW Laatzen  HLF 10 Laatzen  LF 20 Laatzen  HLF 20 Laatzen

      Einsatzbericht

      In einem Restaurant, ist es aus bisher unbekannten Gründen zu einr Rauchentwicklung im Dachbereich, hinter einer Verkleidung gekommen. Um den vermeintlichen Brandherd zu lokalisieren, wurde eine Wärmebildkamera eingesetzt. So konnte die Wärmequelle genau lokalisiert werden. Nachdem die Metallverkleidung mit Hilfe einer Rettungssäge geöffnet war, konnte mit einem Hochdrucklöscher (Kleinlöschgereät mit einem Schaum-/Wassergemisch), gezielt gekühlt werden. Andere Einsatzkräfte entfernten im Inneren des Gebäudes, Teile der Deckenverkleidung. Hier kam auch die Endoskopkammera der Ortsfeuerwehr Laatzen zum Einsatz, um nicht mehr Schaden als nötig zu machen. Die Löschmaßnahmen über das Dach haben die gewünschte Wirkung gezeigt, es konnte keine weitere Brandausbreitung festgestellt werden.

       
         
         
      Unwetterwarnung für Region Hannover :
      Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
      Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
      Quelle: Deutsche Wetterdienst
      Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
         

      Niederschlagsradar

      © Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
         

      letzte Einsätze  

      ausgelöste BMA (Fehlalarm)
      Erich-Panitz-Straße, Laatzen
      26.01.2022 um 12:26 Uhr
      ausgelöste BMA (Fehlalarm)
      Marktstraße, Laatzen
      25.01.2022 um 09:10 Uhr
      ausgelöste BMA (Fehlalarm)
      Münchener Straße, Laatzen
      24.01.2022 um 03:18 Uhr
      ausgelöste BMA (Fehlalarm)
      Mergenthaler Straße, Laatzen
      21.01.2022 um 16:48 Uhr
         
      © Fw-Laatzen.de