zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1693 mal gelesen
Einsatz 166 von 286 Einsätzen der Ofw Laatzen im Jahr 2010
Einsatzart: sonstiges
Kurzbericht: Brandnachschau -- Wärmebildkameraeinsatz
Einsatzort: Dorfstraße / Sehnde-Rethmar
Alarmierung : Alarmierung per Telefon

am 18.08.2010 um 12:41 Uhr

Mannschaftsstärke: noch keine Angabe
Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

 

Brand in einer Außenfassade

Glimpflich ging heute ein Brand in Rethmar aus. Durch Wärmeleitung begann in einer Außenfassade die Isolierung zu brennen.

Dachdecker waren mit dem aufbringen von Schweißbahnen auf einem Vordach beschäftigt. Plötzlich kam es aus einer Zwischenfuge zu einer Rauchentwicklung und Feuerschein wurde sichtbar.

Sofort wurde die Außenfassade geöffnet um an den vermeintlichen Brandherd zugelangen. Das Feuer war aber bereits erloschen. Da nicht ersichtlich war, ob das Feuer ganz aus war, wurde die Feuerwehr alarmiert. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnte die Außenwand von innen und außen kontrolliert werden. Hierbei konnten keine weiteren Wärmequellen in der Außenfassade festgestellt werden.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Rethmar und ein Fahrzeug der Ortsfeuerwehr Laatzen mit der Wärmebildkamera.

(Bilder & Text Pressesprecher Stadtfeuerwehr Sehnde)

sonstiges vom 18.08.2010  |  (C) Feuerwehr Laatzen (2010)sonstiges vom 18.08.2010  |  (C) Feuerwehr Laatzen (2010)
ungefährer Einsatzort:
   

Einsatzstatistik


   
© Fw-Laatzen.de