Verkehrsunfall, eingeklemmte Person


Technische Hilfe
Zugriffe 731
Einsatzort Details

BAB 7, Laatzen > HildesheimLaatzen
Datum 29.03.2022
Alarmierungszeit 17:49 Uhr
Alarmierungsart DME / still
Mannschaftsstärke 31
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Ofw Rethen
    Ofw Gleidingen
      Ofw Ingeln/Oesselse
        Polizei Hannover/ PK Laatzen
          DRK Laatzen
            Fahrzeugaufgebot   RW 2 Laatzen  MTW Laatzen  HLF 10 Laatzen  HLF 20 Laatzen

            Einsatzbericht

            Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren LKW auf der BAB 7, Auffahrt Laatzen in  Fahrtrichtung Hildesheim. Bei dem Auffahrunfall zwischen einem- Kleintransporter und einem Sattelzug der einen 40 Fuß Überseecontainer geladen hatte, wurde der Fahrer des Kleintransporters, in Folge des Unfalls, aus seinem Fahrzeug geschleudert und zwischen seinem Kleintransporter und dem Sattelauflieger eingeklemmt. Der Fahrer konnte mit hydraulischem Rettungsgerät, schwerverletzt gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden. Der andere Fahrer blieb unverletzt.

             
               

               
            © Fw-Laatzen.de