Der Jugendkontaktbeamte der Polizeiinspektion Süd aus Döhren Robin Skerhut war vergangenen Freitag zu Gast bei der Jugendfeuerwehr Laatzen.

17 Kinder-und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren nutzten die Möglichkeit zahlreiche Fragen an den Beamten zu stellen und einmal Platz in einem Streifenwagen zu nehmen. Mussten Sie schon einmal ihre Dienstwaffe benutzen? Was war ihr letzter Einsatz? Was bedeutet der silberne Stern auf ihrer Schulter? Das waren nur einige Fragen der Teilnehmer des Übungsdienstes der Jugendfeuerwehr Laatzen am vergangenen Freitag. Robin Skerhut, hatte sich auf Einladung der Laatzener Ortsjugendfeuerwehr auf den Weg zum Feuerwehrhaus im Laatzener Sankt-Florian-Weg gemacht um den Kindern die Scheu vor der Polizei zu nehmen und ihnen ihre Fragen geduldig zu beantworten. Für Begeisterung sorgte auch der Streifenwagen, in dem die Jugendfeuerwehrleute auch einmal das Blaulicht einschalten, das Martinshorn betätigen oder einmal den Anhaltestab in die Hand nehmen durften. Auch die Handschellen klickten während des Übungsdienstes einige Male- strafrechtliche Folgen hat jedoch niemand zu befürchten. Robin Skerhut ist einer der Jugendkontaktbeamten, der für Laatzen zuständigen Polizeiinspektion Süd aus Döhren und ein wichtiger Ansprechpartner der Polizei für Kinder- und Jugendliche.

Als der Übungsdienst nach anderthalb Stunden endete, mochten die begeisterten Teilnehmer den Beamten kaum gehen lassen. Aufgrund des großen Interesses, wird dieses aber nicht die letzte gemeinsame Aktion mit der Polizei gewesen sein.

Du bist zwischen 10 und 16 Jahre alt, wohnst in Alt-Laatzen, Laatzen-Mitte oder Grasdorf und hast Interesse Mitglied der Jugendfeuerwehr Laatzen zu werden? Dann komm doch einfach einmal vorbei! Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Freitag (außer in den Ferien und an Feiertagen) um 16.45 Uhr in der Feuerwache Laatzen, Sankt-Florian-Weg 3.
Bei Fragen steht Ortsjugendfeuerwehrwart Sebastian Lack unter 0170/9611880 gern zur Verfügung.

Bericht und Bilder: Holger Kaßen, Jugendfeuerwehr Laatzen

http://www.myheimat.de/laatzen/blaulicht/jugendkontaktbeamter-der-polizei-zu-gast-bei-der-jugendfeuerwehr-laatzen-d2202567.htm

   
   
Unwetterwarnung für Region Hannover :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr
   

letzte Einsätze  

Technische Hilfe (ABC)
Albert-Schweitzer-Straße, Laatzen
01.03.2024 um 10:37 Uhr
Hilflose Person hinter Tür
Hohenrode, Laatzen
29.02.2024 um 16:29 Uhr
Hilflose Person hinter Tür
Neue Straße, Laatzen
29.02.2024 um 12:05 Uhr
Feuer (klein)
Wülferoder Straße, Laatzen
29.02.2024 um 05:23 Uhr
Technische Hilfe
BAB 7, AD-Süd > Hildesheim, Laatzen
28.02.2024 um 22:34 Uhr
Technische Hilfe (klein)
Wülferoder Straße, Laatzen
27.02.2024 um 09:18 Uhr
ausgelöste BMA (Fehlalarm)
Hildesheimer Straße, Laatzen
27.02.2024 um 06:45 Uhr
Technische Hilfe (ABC)
Osterstraße, Gleidingen
26.02.2024 um 10:38 Uhr
Technische Hilfe (klein)
Flemingstraße, Laatzen
24.02.2024 um 19:56 Uhr
Technische Hilfe (klein)
Albert-Schweitzer-Straße, Laatzen
24.02.2024 um 08:56 Uhr
   
© Fw-Laatzen.de