Gasaustritt


Technische Hilfe (ABC)
Zugriffe 1018
Einsatzort Details

Hildesheimer Straße, Rethen
Datum 01.09.2021
Alarmierungszeit 22:06 Uhr
Alarmierungsart DME / still
eingesetzte Kräfte

Ofw Laatzen
Ofw Rethen
    Ofw Ingeln/Oesselse
      Polizei Hannover/ PK Laatzen
        DRK Laatzen
          Fahrzeugaufgebot   ELW-2 Laatzen  GW-G 3 Laatzen  MTW Laatzen  GW-Mess Laatzen  HLF 10 Laatzen

          Einsatzbericht

          In einer Baugrube war es zu einer Undichtigkeit an einer Gasleitung gekommen. Durch die Ortsfeuerwehr Rethen wurden umliegende Häuser evakuiert. Durch die Messkomponente der Ortsfeuerwehr Laatzen, wurde laufend die Umgebung und die Kanäle auf mögliche Gaskonzentration gemessen. Der Gefahrgutzug der Stadtfeuerwehr Laatzen, stellte mit einen fahrbaren Pulverlöscher den Brandschutz sicher. Durch den Energieversorger, wurde die Gasleitung schließlich abgeschiebert. Die Keller der Häuser, in unmittelbarer Umgebung der Gasaustrittstelle, wurden gemeinsam mit dem Mitarbeiter des Energieversorgers auf mögliche Gasansammlung kontrolliert. Die genaue Ursache, konnte noch nicht ermittelt werden.

           
             

             
          © Fw-Laatzen.de